Vergessene Hauptachse

  • Bundesstraße 30 in Oberschwaben

    Vergangenheit • Entwicklung • Zukunft


  • Entwicklung des Straßennetzes

  • Straßenplanung



 
Deutschland hat eines der modernsten, sichersten und best ausgebauten Straßennetze der Welt. Immer und überall und in jedem Winkel des Landes. Aber stimmt das wirklich?

 
Vergangenheit, Entwicklung und Zukunft einer vergessenen Hauptverkehrsachse. Interessierte, Studierende, Berufseinsteiger und Praktiker erhalten Einblick in die Landes-Nord-Süd-Hauptachse im Südosten von Baden-Württemberg - eine der schlechtesten Fernstraßen Deutschlands. Anschaulich stellt der Autor Theorie und politisches Handeln mit der gelebten Praxis und den Folgen dar.

 
Ergänzend erhält der Leser Einblick in die Entstehung des deutschen Straßennetzes und Verkehrswesens. Er erfährt, wie die Verkehrsnetze entstanden sind. Die Zusammenhänge von gesellschaftlicher Entwicklung, Verkehrsmittel und Verkehrswege werden beleuchtet. Ein Schwerpunkt bildet die Verkehrspolitik von 1920 bis heute. Informationen über den aufwendigen Planungsablauf einer deutschen Bundesfernstraße und die nicht immer einfache Bürgerbeteiligung runden das Buch ab.




Ausgabe 2020

Vergessene Hauptachse
Bundesstraße 30 in Oberschwaben
700 Seiten, 183 Abbildungen, 45 Tabellen

 
Neuauflage 2020
Überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Neuauflage der Erstausgabe. Die Neuauflage beleuchtet die deutsche Verkehrspolitik vom Dritten Reich bis um die Jahrtausendwende neu. Der Finanzierung der Bundesfernstraßen räumt der Autor ebenso einen wesentlich höheren Stellenwert ein. Eingang fanden neue Erkenntnisse, die zudem Korrekturen mit sich brachten. Daneben erfolgte eine Aktualisierung auf den neuesten Wissensstand.

 
Einordnung
Verkehrsplanung und Verkehrspolitik
Verkehrsingenieurwesen
Verkehrsplanung
Geowissenschaften

 
Erscheinen
Erschienen: Paperback 16.12.2020, eBook 21.12.2020
Verlag: Books on Demand

 
Paperback
ISBN-13: 978-3-7526-6238-2
Preis: EUR 39,00 (DE), EUR 40,10 (AT), CHF 51,90 (freier Preis)

 
eBook
ISBN-13: 978-3-7526-0021-6
Preis: EUR 9,49 (DE)

 
Inhalt
Inhaltsverzeichnis

 
Autor
Franz Fischer, geboren 1980 in Bad Waldsee, Bautechnische Schule Nürtingen, Schwerpunkt Straßenbau, anschließend Wirtschaft und Informatik in Ravensburg, danach selbstständig tätig. Seit 1996 befasst sich Fischer mit dem deutschen Straßen- und Verkehrswesen, der Entstehung, Entwicklung und Planung funktionsfähiger Verkehrsnetze. Fischer ist Herausgeber der Zeitung "B30 Insider", Gründer der Webseiten b30-oberschwaben.de, b30neu.de sowie der gemeinnützig tätigen "Initiative B30".

 
Hintergrund
24 Jahre Erfahrung
16 Jahre Recherche




Leseprobe





Shops

Erhältlich in über 6.000 Online-Buchshops und Buchhandlungen in Europa sowie weltweit u.a. in Asien, Australien, den USA und Kanada.

Als eBook erhältlich im Amazon Kindle Shop, den Tolino Shops, Apple iBooks oder Google Play sowie in vielen anderen Online-Shops und bei über 2.000 Online-Buchhändlern in 30 europäischen Ländern. Erhältlich in den USA und Kanada über Apple iBooks und Kobo.

Bei Books on Demand kaufen
Bei Amazon kaufen
Bei bücher.de kaufen
Bei eBook.de kaufen
Bei kobo kaufen
Bei Google Play kaufen



Österreich
Bei faltershop.at kaufen


Schweiz
Bei buchhaus.ch kaufen
Bei ex libris kaufen


Frankreich
Bei fnac kaufen


USA
Bei AbeBooks.com kaufen
Bei BetterWorldBooks kaufen




Auch interessant





Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Website

Franz Fischer
Alter Bühlweg 8
88339 Bad Waldsee
Deutschland

Telefon: +49 (0) (15 15) 7 76 23 02
E-Mail: info@vergessene-hauptachse.de




Rechtliche Hinweise

Haftung für Inhalte
Obwohl wir uns um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Seiten bemühen, können wir hierfür keine Garantie übernehmen. Nach § 7 Absatz 1 TDG sind wir als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Eine Verpflichtung zur Überwachung übermittelter oder gespeicherter fremder Informationen besteht jedoch nicht (§§ 8-10 TDG). Sobald uns Rechtsverstöße bekannt werden, werden wir die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen.
 

Haftung für Links
Unsere Seiten können Links auf externe Webseiten Dritter enthalten. Auf die Inhalte dieser verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Für die Richtigkeit der Inhalte ist immer der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen. Die fremden Webseiten haben wir zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei Rechtsverletzungen erkennbar. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der von uns verlinkten Seiten ohne tatsächliche Anhaltspunkte für einen Rechtsverstoß können wir nicht leisten. Falls uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen.
 

Urheberrecht
Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke.
 


Datenschutz

weiter zur Datenschutzerklärung
 


• Impressum   • Datenschutz